Shortie

Web-Marketing für Feng Shui Profis

SEMINAR

Als Feng Shui Profis müssen wir am Markt sichtbar sein, um Erfolg zu generieren. Mit diesem Shortie widmen wir uns umfassend den unverzichtbaren Strategien, mit denen Feng Shui Berater ihre Präsenz im digitalen Raum effektiv und kosteneffizient gestalten können. Wir beginnen mit den essenziellen Online-Tools und -Techniken, die natürlich Aufwand erfordern, aber maximalen Einfluss auf Deine Marktsichtbarkeit haben. Zudem beleuchten wir die anhaltende Bedeutung einer professionell gestalteten Webseite, die als zentraler Ankerpunkt Deiner Online-Identität dient.

Ein weiterer Schwerpunkt unseres Shorties ist die Bedeutung von Suchmaschinenoptimierung und Google Analytics, um die Effektivität Deiner Webseite zu maximieren und Deine Reichweite zu vergrößern. Dabei zeigen wir Dir, wie Du die richtigen Social-Media-Kanäle und weitere Tools auswählst, um Deine Ressourcen optimal zu nutzen. Die Präsentation von Freebies als Werkzeuge zur Lead-Generierung und die Strategien zur Gewinnung wertvoller Kundenbewertungen werden ebenfalls behandelt.

Seminarthemen

  • Die Must-haves, um sich mit möglichst geringen Kosten online auf dem Markt bekannt zu machen
  • Die Bedeutung der Web-Page
  • SEO: Was muss ich beachten und wozu brauche ich Google Analytics?
  • Social-Media: Auf welchen Kanälen sollte man aktiv sein und auf welche kann man getrost verzichten?
  • Warum ich auf das Schreiben von Blogartikeln und den Newsletter nie verzichten würde
  • Was ist ein Workflow und wozu ist er wichtig?
  • Die Bedeutung von Freebees
  • Warum sind Bewertungen wichtig und wie erhalte ich möglichst viele?

Dozenten

Christiane Witt und Nicole Finkeldei

info
placeOnline – Zoom
event11.06.2024
schedule18.30 Uhr

Dauer: ca. 2 Stunden – je nach Fragen auch länger

€ 120
Frühbucher:
€ 95 bis zum 20.05.2024

Frequently Asked Questions

Was muss ich zum Seminar griffbereit haben?

Schreibmaterial

Wie sind die Teilnahmevoraussetzungen?

Es gibt keine. Jeder Interessierte ist willkommen.

Welche technischen Voraussetzungen gibt es?
  • Nutze, wenn möglich, ein Tablet, Laptop oder PC anstatt eines Smartphones
  • Schließe alle sonstigen Fenster im Browser
  • Ton und Bild musst Du eigenständig einschalten (links unten im Bild)
  • Lade die Seite neu, falls die Übertragung hängt.
  • Um ein persönliches Lernumfeld zu schaffen, bitten wir Dich, Dein Bild einzuschalten.
  • Den Ton bitte ausstellen, damit wir keine Nebengeräusche hören.
  • Du kannst jederzeit Fragen stellen, dann stelle einfach Deinen Ton an.
  • Vermeide alle weiteren Ablenkungen.